Bloemenjaarmarkt (Blumenmarkt) in Groningen am 18. April 2014

Am Karfreitag findet traditionell der große Bloemenjaarmarkt (Blumenmarkt) auf dem Groote Markt in Gronigen statt. Informationen zum Blumenmarkt finden Sie auf der offiziellen Webseite bloemenjaarmarkt.nl/?lang=de und unter diesem sehr guten Infoportal über Groningen groningen-info.de.

Wir sind über die Autobahn angereist und haben den Parkplatz an der Kardinge (ist ein großes Eislaufstadion) im nördlichen Teil von Groningen ausgewählt. Von dort aus ging es mit dem P+R Bus bis zum Groote Markt, wo der Bloemenjaarmarkt stattfindet.

Hier unsere Fotoimpressionen:

Bei diesem Verkaufsstand gab es jede Menge Blumenampeln zu kaufen. Die einzelnen Verkaufsstände hatten in der Regel einen Themenschwerpunkt - dieser Stand hier ist nun mal der Blumenampelstand!
Bei diesem Verkaufsstand gab es jede Menge Blumenampeln zu kaufen. Die einzelnen Verkaufsstände hatten in der Regel einen Themenschwerpunkt - dieser Stand hier ist nun mal der Blumenampelstand!

In einer Nebenstraße entdeckt: das ideale Fahrrad, um Babys und kleine Kinder bei jedem Wetter zu transportieren! Webseite zum Fahrrad: www.babboe.de.
In einer Nebenstraße entdeckt: das ideale Fahrrad, um Babys und kleine Kinder bei jedem Wetter zu transportieren! Webseite zum Fahrrad: www.babboe.de.

Auf dem Blumenmarkt ist ein traditionelles Kinderkarussell aufgebaut - Emma und Olli haben die Fahrt sichtbar genossen!
Auf dem Blumenmarkt ist ein traditionelles Kinderkarussell aufgebaut - Emma und Olli haben die Fahrt sichtbar genossen!

Hier ist der Kneipenkomplex Die Drei Schwestern zu sehen
Hier ist der Kneipenkomplex Die Drei Schwestern zu sehen (www.driegezustersgroningen.nl) - eine der größten Kneipen Europas.

Auf der linken Seite ist ein Händler mit einem riesigen Sortiment an japanischen Ahorn zu erkennen!
Auf der linken Seite ist ein Händler mit einem riesigen Sortiment an japanischen Ahorn zu erkennen!

Frische Schnittblumen
Frische Schnittblumen

Blick über den Blumenmarkt Groningen - ganz hinten ist das kleine Kinderkarussell zu erkennen (das mit dem rotweißen Zeltdach)
Blick über den Blumenmarkt Groningen - ganz hinten ist das kleine Kinderkarussell zu erkennen (das mit dem rotweißen Zeltdach)

Vorne rechts ein Teil der Aussichtsplattform - Blick über den Blumenmarkt in Groningen
Vorne rechts ein Teil der Aussichtsplattform - Blick über den Blumenmarkt in Groningen

Blick auf die Zufahrtsstraße von der Aussichtsplattform
Blick auf die Zufahrtsstraße von der Aussichtsplattform

Martiniturm am Marktplatz Groningen
Martiniturm am Marktplatz Groningen

Aussichtsplattform auf dem Groote Markt in Groningen mit prima Blick über den Blumenmarkt
Aussichtsplattform auf dem Groote Markt in Groningen mit prima Blick über den Blumenmarkt

man kaum in die verkehrsberuhigte Innenstadt von Groningen kommen. Wir sind übrigens auch mit der Linie 4 (der hintere Bus) von der Kardinge aus in die Innenstadt gefahren.
Die P+R Busse halten direkt am Groote Markt in Groningen - bequemer und streßfreier kann man kaum in die verkehrsberuhigte Innenstadt von Groningen kommen. Wir sind übrigens auch mit der Linie 4 (der hintere Bus) von der Kardinge aus in die Innenstadt gefahren.

Blick auf den Blumenmarkt, im Hintergrund ist das Stadhuis (Rathaus) von Groningen zu sehen
Blick auf den Blumenmarkt, im Hintergrund ist das Stadhuis (Rathaus) von Groningen zu sehen

Es gibt ein Gratis Blumen Depot, hier können Besucher des Blumenmarktes in Groningen Ihre Einkäufe zwischenparken!
Es gibt ein Gratis Blumen Depot, hier können Besucher des Blumenmarktes in Groningen Ihre Einkäufe zwischenparken!

Hinter dem Karrussell sind verschieden Marktstände aufgebaut - hier gibt es Stoffe, Wachstücher, Handyhüllen, Gürtel und allerhand Nützliches und Tand zu kaufen.
Hinter dem Karrussell sind verschieden Marktstände aufgebaut - hier gibt es Stoffe, Wachstücher, Handyhüllen, Gürtel und allerhand Nützliches und Tand zu kaufen.

Blick über den Blumenmarkt in Groningen
Blick über den Blumenmarkt in Groningen

Blick über den Blumenmarkt in Groningen
Blick über den Blumenmarkt in Groningen

Restaurant De Kostery - Koffie en Teehuis (www.dekostery.nl) - direkt am Fuße der Martinikirche gelegen
Restaurant De Kostery - Koffie en Teehuis (www.dekostery.nl) - direkt am Fuße der Martinikirche gelegen

Laut diesem Plakat verbessert Groningen die Verkehrsinfrastuktur
Laut diesem Plakat verbessert Groningen die Verkehrsinfrastuktur. Wer als Ortsfremder einmal versucht hat in der City einen Parkplatz zu bekommen, kann verstehen, dass hier Verbesserungsbedarf besteht ;-). Zur Webseite: www.groningenbereikbaar.nl

Blick über den Blumenmarkt in Groningen
Blick über den Blumenmarkt in Groningen

Die Aussichtsstufen an der Aussichtsplattform am Groote Markt in Groningen
Die Aussichtsstufen an der Aussichtsplattform am Groote Markt in Groningen

Ein Suchbild: Wer findet Tanja, Emma und Olli. Tipp: Tanja trägt eine blaue Jacke. Ok - hilft nicht wirklich ;-)
Ein Suchbild: Wer findet Tanja, Emma und Olli. Tipp: Tanja trägt eine blaue Jacke. Ok - hilft nicht wirklich ;-)

Stau auf der Rückfahrt - cirka zwei Stunden in der Nähe von Leer verloren
Stau auf der Rückfahrt - cirka zwei Stunden in der Nähe von Leer verloren

Bestes Wetter - aber es geht keinen Meter voran...
Bestes Wetter - aber es geht keinen Meter voran...

Hier unsere erbeuteten Schätze: ein wunderschöner Kaktus in feuerrot
Hier unsere erbeuteten Schätze: ein wunderschöner Kaktus in feuerrot

Beim Intratuin in Winschoten gab es dann noch diese zauberhafte Orchidee
Beim Intratuin in Winschoten gab es dann noch diese zauberhafte Orchidee

Ein lebender Stein vom Blumenmarkt in Groningen
Ein lebender Stein vom Blumenmarkt in Groningen

Und zum Schluß: Orange Tulpen aus Holland - was will man mehr!
Und zum Schluß: Orange Tulpen aus Holland - was will man mehr!

zur Rubrik Privates - zur Startseite