Großes Dreschfest in Torsholt August 2007

Am zweiten Augustwochenende fand bei Dierks Scheune in Torsholt das große Dreschfest statt. Alle zwei Jahre treffen sich dort Oldtimerfreunde und man findet dort Trecker jeden Alters. Der älteste Trecker war in diesem, wie auch schon in den vergangenen Jahren, ein Lanz Bulldog, besser bekannt als Mops. Als besonderes Highlight war auch wieder die Dampfmaschine von 1912 auf dem Platz. Sie wurde von Heinz Oeltjen-Bruns von Chile nach Deutschland gebracht und gehört jetzt dem Torsholter Oldtimerclub, dem Herr Oeltjen-Bruns ebenfalls angehört.

Torsholt 2007

Die Dampfmaschine trieb eine Dreschmaschine an.

Torsholt 2007

 

Torsholt 2007

Dreschmaschine und Dampfmaschine

Torsholt 2007

Dreschmaschine im Details

Torsholt 2007

Hier wird jetzt Live vorgeführt wie das Korn gedroschen wird

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Schon von Weitem sieht man die Dampfmaschine. Gut zu erkennen am Rauch.

Torsholt 2007

Hier sieht man wie der Mops vorgeheizt werden muss.

Torsholt 2007

Wenn man vom Vorwärts- in den Rückwärtsgang wechseln will oder umgekehrt, muss man erst kurz den Motor ausschalten, damit der Motor des Mops in die andere Richtung laufen kann.

Aber es gab auch noch andere Trecker zu bestaunen:

Torsholt 2007

Der hier zu sehende County-Super-Six ist eine Seltenheit (vielleicht noch 6 Exemplare auf der Welt) geworden. Es gibt nur noch sehr wenige deren Kühler vorne rund sind. Außerdem hat dieser hier noch sechs Zylinder. Andere haben nur vier Zylinder und sind vorne am Kühlergrill eckig.

Torsholt 2007

Dieser Universal 651 zum Beispiel ist in Rumänien hergestellt worden.

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Hier war auch für die Musik gesorgt.

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Aber nicht nur Oldtimer-Trecker waren in Torsholt zu finden sondern auch andere Oldtimer:

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Torsholt 2007

Kinder konnten den Platz auf eine ganz besondere Art und Weise erkunden. Sie wurden auf einem schwankenden Boot, der Berta Kruse, von einem Trecker um den Platz gezogen.

Torsholt 2007

Und auch diese drei Mädels hatten sich einen besonderen Ort mit Überblick über den Platz ausgesucht

Torsholt 2007

zur Rubrik Privates - zur Startseite